Betriebsausfallversicherung

Produktbeschreibung

Sicherung der laufenden Betriebskosten

Stellen Sie sich vor, aufgrund von Krankheit oder eines Unfalls können Sie längere Zeit nicht arbeiten. Womöglich steht die Existenz Ihres Betriebes auf dem Spiel. Denn weiterhin anfallende Betriebskosten wie Miete, Gehälter oder Leasingraten müssen gezahlt werden. Da sind auch vorhandene Reserven schnell aufgebraucht. Zur Absicherung dieser fortlaufenden Betriebskosten haben wir die Betriebsausfallversicherung (BAV) speziell für Freiberufler entwickelt.

Tipp: Zur Sicherung Ihres Einkommens empfehlen wir unsere neue Krankentagegeldversicherung für Freiberufler (TFN).

Ausgezeichnetes Unternehmen

Erneut „A“ im Bonitätsrating für die INTER Allgemeine

Die INTER Allgemeine bestätigt im Bonitätsrating von Assekurata auch 2016 ihr „A“ („starke Bonität mit stabilem Ausblick“).

Erneut Note 1 für die INTER Allgemeine Versicherung AG

BISNODE zeichnet deutsche Unternehmen aus, die auf einer Skala von 1 bis 6 im Bereich der Kreditwürdigkeit bewertet werden, wobei die "1" für ein Unternehmen das bestmöglich zu erreichende Ergebnis ist. Das autorisierte Zertifikat der unabhängigen Wirtschaftsauskunftei Bisnode ist eine bundesweit wirtschaftlich bekannte und anerkannte Auszeichnung, die eine exzellente Geschäftsstrategie abbildet und Kunden, Geschäftspartnern, Lieferanten und Banken ein zweifelsfrei positives Signal sendet.

Details

Die Betriebsausfallversicherung (BAV) bietet Ihnen viele Vorteile:


  • Keine Überschneidungen mit anderen Versicherungen. Bestehende Versicherungen werden aus der BAV herausgenommen und vorhandene Lücken werden geschlossen - über die INTER.
  • Sie brauchen keine Wartezeiten einzuhalten - die Betriebsausfallversicherung bietet sofortigen Versicherungsschutz.
  • Vereinbaren Sie Leistungsbeginne nach Ihren Vorstellungen und Sie erhalten Leistungen nach:
    • 14 Tagen bei stationärer bzw.
    • 21 Tagen bei ambulanter Behandlung
      oder nach
    • 21 Tagen bei stationärer bzw.
    • 28 Tagen bei ambulanter Behandlung
  • Nur zwei vom Eintrittsalter abhängige Prämienstaffeln:
    • bis einschließlich 51. Lebensjahr
    • ab dem 52. Lebensjahr
  • Die Leistungsdauer/Haftzeit beträgt
    • 12 Monate (360 Tage) in der Tariflinie Exklusiv
    • 18 Monate (540 Tage) in der Tariflinie Premium
    ganz gleich, ob Ihr Betrieb wegen Krankheit, Unfall, Quarantäne oder Sachschaden unterbrochen ist.
  • Nachhaftung:
    Im Todesfall oder bei Betriebsaufgabe wegen völliger Berufsunfähigkeit wird die vereinbarte Leistung für maximal 6 Monate (180 Tage) innerhalb des Leistungszeitraumes, längstens jedoch
    • 12 Monate (360 Tage) in der Tariflinie Exklusiv bzw.
    • 18 Monate (540 Tage) in der Tariflinie Premium
      ab Beginn des Versicherungsfalles gezahlt.
  • Das Höchstaufnahmealter beträgt 59 Jahre.
  • Gegen einen Prämienzuschlag verzichten wir auf unser außerordentliches Kündigungsrecht im Versicherungsfall.

Angebot anfordern



Um Sie mit Informationen gezielter ansprechen zu können, ist es sehr hilfreich, wenn Sie Ihre Berufsrichtung angeben.



Sie haben konkrete Vorstellungen und Wünsche bzgl. Produktvariante / Selbstbehalt? Oder Sie haben Rückfragen? Dann nutzen Sie unser Feld "Bemerkung".


Sonstiges




Ich bin damit einverstanden, dass die INTER Krankenversicherung AG, die INTER Lebensversicherung AG und die INTER Allgemeine Versicherung AG die von mir angegebenen Daten in gemeinsamen Datensammlungen speichern und nutzen sowie an die für mich zuständigen Vermittler weitergeben, um mich über die von ihnen angebotenen Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukte auf den nachfolgend von mir ausgewählten Kommunikationswegen werblich zu informieren:



( * Pflichtfelder)
 Sichere Datenübertragung (SSL)