Wichtige Änderung zur GDV-Daten Belieferung

Liebe Makler,

es ist soweit! Die INTER geht technisch eine Stufe weiter und wird zukünftig die GDV-Datenlieferung modernisieren. Ab Juni 2021 werden wir die GDV-Datenlieferung über die BiPRO Schnittstelle (Norm: 430.1) als zip-Datei vollziehen können.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit die GDV-Daten auf dem FTP-Server der VDV GmbH selbst abzuholen. Dafür benötigen Sie eine Zugangsberechtigung und ein Passwort, welches Sie automatisch seitens der VDV GmbH übermittelt bekommen. Die bisherige Auslieferung des GDV-Datensatzes per E-Mail und Datenträger wird zu diesem Zeitpunkt eingestellt.

Wie geht es jetzt weiter?

Wir benötigen von Ihnen eine Rückmeldung, wie Sie die Belieferung mit GDV-Daten zukünftig handhaben möchten. Wollen Sie auf BiPRO-Lieferung umstellen, oder möchten Sie sich die Daten selbst bei der VDV GmbH herunterladen?

Bitte teilen Sie uns Ihren Wunsch per E-Mail bis zum 11.06.2021 an vertrieb-maklerorga@inter.de mit.

Übrigens: die bisherige Hierarchieverteilung und auch das Belieferungsintervall der GDV Daten werden unverändert beibehalten.

Sie nutzen BiPRO bei der INTER bisher noch nicht?
Um zukünftig von den Vorteilen einer schnellen Übermittlung von Daten und Dokumenten zu profitieren, automatisierte Geschäftsprozesse zu ermöglichen und auf Postversand verzichten zu können, wäre es vielleicht eine gute Gelegenheit, sich gleich eine BiPRO-Anbindung an die INTER zu erstellen.

Dies können Sie hier vornehmen:

https://www.inter-makler.net/online-services/bipro-dokumentenaustausch

Wenn Sie keine GDV Daten mehr benötigen, dann brauchen Sie nichts zu tun.

Sollten Sie uns keine Präferenzen zur Datenlieferung mitteilen, wird die Belieferung automatisch eingestellt. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Nico Locker