Seit über 100 Jahren
0621 427 – 427
Wohngebäudeversicherung

Wohngebäude-
versicherung

Die Absicherung für Ihr Zuhause

  • Bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel
  • Auf Wunsch auch bei Elementarschäden z. B. Überschwemmung, Rückstau
  • Immer aktuell mit der Leistungs-Upgrade-Garantie
Angebot anfordern

Unverzichtbarer Schutz für Hausbesitzer

Die Wohngebäudeversicherung bildet, zusammen mit der Hausratversicherung, den wichtigsten Schutz für Ihr Haus. Sturm, Hagel, Leitungswasser, Blitz und Feuer können innerhalb weniger Augenblicke alles zunichtemachen, was Sie sich jahrelang aufgebaut haben. Die INTER Wohngebäudeversicherung übernimmt in solchen Fällen die Kosten für Reparaturen und Wiederaufbau.

Auch Elementarschäden, wie z. B . Überflutung durch Starkregen versichern wir auf Ihren Wunsch hin mit.

Versicherungsdeckung für Zaun und Gartenhäuschen

Die INTER Wohngebäudeversicherung sichert außer Ihrem Haus auch noch gleich die dazugehörigen

  • Zäune und Müllboxen,
  • "Hauszubehör" wie Markisen und Dachantennen,
  • Nebenanlagen wie Garage oder Carport,
  • Garten- oder Gerätehäuser,
  • Photovoltaikanlagen,
  • Wärmepumpenanlagen

ab.

Die Leistungen der Wohngebäudeversicherung der INTER im Überblick

Basis Exklusiv Premium

Graffitischäden

bis 500 Euro 

Auf Wunsch: All-Gefahren-Baustein

bis 50.000 Euro

Brandschäden

Sturm- und Hagelschäden

Leitungswasserschäden im Gebäude

Überspannungsschäden durch Blitz

Aufräum- und Abbruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten

Leistungs-Upgrade-Garantie

Auf Wunsch: Elementarschäden

Graffitischäden

Auf Wunsch: All-Gefahren-Baustein

Brandschäden

Sturm- und Hagelschäden

Leitungswasserschäden im Gebäude

Überspannungsschäden durch Blitz

Aufräum- und Abbruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten

Leistungs-Upgrade-Garantie

Auf Wunsch: Elementarschäden

Graffitischäden

bis 500 Euro 

Auf Wunsch: All-Gefahren-Baustein

Brandschäden

Sturm- und Hagelschäden

Leitungswasserschäden im Gebäude

Überspannungsschäden durch Blitz

Aufräum- und Abbruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten

Leistungs-Upgrade-Garantie

Auf Wunsch: Elementarschäden

Premium

Graffitischäden

Auf Wunsch: All-Gefahren-Baustein

bis 50.000 Euro

Brandschäden

Sturm- und Hagelschäden

Leitungswasserschäden im Gebäude

Überspannungsschäden durch Blitz

Aufräum- und Abbruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten

Leistungs-Upgrade-Garantie

Auf Wunsch: Elementarschäden

Rohbau-Feuerversicherung über Wohngebäude absichern

Die Rohbau-Feuerversicherung ist für im Bau befindliche Gebäude gedacht und übernimmt die Kosten bei Bränden am "unfertigen" Gebäude. Nach Fertigstellung, wird es über die Wohngebäudeversicherung weiter versichert. 

Weitere Informationen zum Thema "Bauen" finden Sie über den Link unten auf unserer Themenseite: 

Wichtige Versicherungen für Bauherren 

Versicherungen für die Bauphase

Wir versichern Sie auch schon, wenn die Traumimmobilie noch im Bau ist.

Informationen zu unseren Bauherrenversicherungen finden Sie hier: 

Bauherrenhaftpflicht

Starten Sie mit dem Bau Ihrer Immobilie, so ist der Abschluss einer Bauherrenhaftpflichtversicherung unbedingt zu empfehlen. Sie schützt vor Schadensersatzforderungen Dritter, die im Zusammenhang mit Schäden durch das Bauvorhaben gestellt werden können und das ab dem ersten Spatenstich.

Was ist mitversichert?

Folgende Leistungen finden Sie im Premium-Tarif:

  • Schadenersatzansprüche sind bis zu einer Summe von 10 Mio. € für Personen-, Sach- und Vermögensschäden 
  • Eigenleistungen bis zur Höhe der Bausumme, max. 300.000 € 
  • Senkungs- und Erschütterungsschäden 
  • Schäden an Erdleitungen (Kabel, Rohre) bis 1.000.000 € 
  • Gebrauch selbstfahrender Arbeitsmaschinen (inkl. Hub- und Gabelstapler, Turmdrehkräne)
  • Be- und Entladeschäden an Kraftfahrzeugen und Containern

     

Bauleistungsversicherung

Die Bauleistungsversicherung der INTER greift, wenn die Risiken für Ihr Bauvorhaben am größten und vielfältigsten sind: Während der gesamten Bauphase. Und die kann ziemlich lange sein, gleichzeitig sind viele Akteure beteiligt. Daher schützt die Bauleistungsversicherung gegen Sachschäden durch unvorhergesehene Ereignisse, die zur Beschädigung oder Zerstörung der erbrachten Bauleistung während der Bauphase führen. 

Was ist mitversichert?

  • Faktor Mensch: Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit, Diebstahl, Sabotage oder Vandalismus 
  • Faktor Technik: Konstruktionsfehler, Materialfehler oder Fehler bei der Bauausführung
  • Faktor Natur: Sturm, Hagel und Starkregen, höhere Gewalt, Wasser und Feuchtigkeit 

Mit Vertragsbeginn begleichen Sie die für Ihr Bauvorhaben ermittelte Prämie und sind dann für mindestens zwei Jahre abgesichert. 
Vor Abschluss beraten wir Sie, ob der Exklusiv- oder Premium-Tarif für Ihren Immobilienbau besser geeignet ist und führen auf Wunsch auch individuelle Tarifanpassungen durch. 

Die häufigsten Fragen zur Wohngebäudeversicherung der INTER

Was gehört alles zum Wohngebäude?

Zum Wohngebäude gehören alle Dinge, die fest mit dem Gebäude verbunden. Folgende Bestandteile zählen beispielsweise dazu: Dachziegel, Vordach, Türen, Treppen, Fenster, Garage, Rollladen, Regenrinne, Heizungsanlage, Briefkasten, Außenlampen, Markise, Antenne, Einbauschränke oder fest verlegte Fußbodenbeläge.

Ja. Bitte teilen Sie uns bauliche Veränderungen (z. B. der Ausbau des Daches oder der Bau eines Wintergartens) mit, um im Schadenfall Probleme zu vermeiden.

Ja, wir versichern auch Schäden an Ihrem Gewächshaus, wenn es eine Fläche bis 20 Quadratmeter hat. Die Entschädigung ist allerdings auf 10.000 € begrenzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Hausratversicherung

Umfassender Schutz für Ihr Zuhause:
Ihr Hab und Gut in den besten Händen. 

Haftpflichtversicherung

Wir greifen Ihnen unter die Arme.
Bei kleinen und großen Missgeschicken.