Seit über 100 Jahren
Private Krankenversicherung Mediziner in Ausbildung

Private Krankenversicherung für Mediziner in Ausbildung

Umfangreiche Absicherung für Mediziner- und Zahnmedizinernachwuchs

  • Bis zu 12 Monate weltweiter Versicherungsschutz
  • Nach dem Studium Tarifumstellung möglich
  • Versicherungsschutz auch bei vorübergehender Arbeitslosigkeit nach dem Studium
Angebot anfordern
Auf dieser Seite:

PKV für Medizinstudenten und Mediziner in Ausbildung:
Das Wichtigste in Kürze

  • Flexibel: Als Medizinstudent besteht für Sie die Möglichkeit, sich drei Monate nach Studienbeginn von der GKV-Pflicht befreien zu lassen. So können Sie entweder eine private Krankenversicherung fortführen oder genießen schon vor dem Erreichen der Jahresarbeitsentgeltgrenze einen optimal auf Ihre Studienzeit abgestimmten Krankenversicherungsschutz. 
  • Auslandsschutz: Dieser ermöglicht Ihnen zum Beispiel ein sorgenfreies Auslandssemester für ein ganzes Jahr und das weltweit.
  • Günstig: Die niedrige Selbstbeteiligung, eine umfassende medizinische Versorgung sowie der günstige Beitrag sind nur drei von vielen Pluspunkten des Ausbildungstarifs.
  • Ohne Prüfung: Nach Ihrem Studium wechseln Sie dann ganz einfach – ohne erneute Gesundheitsprüfung – in einen unserer mehrfach ausgezeichneten Krankenversicherungstarife für Mediziner und Zahnmediziner.

Die Vorteile der PKV für Medizinernachwuchs

  • 12 Monate Versicherungsschutz im Ausland 
  • Einfacher Wechsel in die privaten Krankenversicherungstarife 
  • Versicherungsschutz auch bei vorübergehender Arbeitslosigkeit
  • Im Zahnbereich Leistungen über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Zahnärzte hinaus

Die Highlights unserer PKV für Medizinstudenten

Inter Icon

Einreichung per App

Einfache und intiutive Bedienung, Beleg via Foto einreichen, schnelle
Rechnungserstattung und
Vertragsverwaltung.
Inter Icon

Weltweiter
Versicherungsschutz.

Bis zu 12 Monate
Inter Icon

Wechselmöglichkeiten

Späterer Wechsel in höherwertige Tarife
ohne erneute Gesundheitsprüfung.

GKV vs. PKV: Warum es Sinn macht, sich schon im Medizinstudium privat zu versichern

  • Unser Tarif JAZ 300A bietet günstige Sonderkonditionen für angehende Human- und Zahnmediziner.
  • Ein entscheidender Vorteil: der spätere Wechsel in unsere höherwertigen Ärztetarife ist ohne erneute Gesundheitsprüfung oder Wartezeiten möglich.
  • Im Vergleich zur GKV bieten unsere Ausbildungstarife für Mediziner der PKV ähnliche Vorteile, was die umfangreichen Leistungen angeht.
  • Auch während der Weiterbildung zum Facharzt ist eine Versicherung im Studententarif möglich. (Bis zum 39. Lebensjahr)

Die Leistungen der INTER PKV für (Zahn)Ärzte in Ausbildung

Für Medizinstudenten bieten wir den Tarif JAZ 300A mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.

Basis: JAZ 300 A

Ambulante Behandlung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte hinaus

Ärztliche Leistungen 

Vorsorgeuntersuchung und Schutzimpfung   

Heil- und Hilfsmittel 

Stationäre Behandlung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte hinaus

Privatärztliche Leistungen

Ein-/Zweibettzimmer 

Zahnärztliche Behandlung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Zahnärzte hinaus

Zahnbehandlung

100%

PZR 2x im Kalenderjahr 

Kieferorthopädie

Zahnersatz und Implantate

80%

Auslandsrücktransport

Selbstbeteiligung

300 €

Ambulante Behandlung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte hinaus

Ärztliche Leistungen 

Vorsorgeuntersuchung und Schutzimpfung   

Heil- und Hilfsmittel 

Stationäre Behandlung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte hinaus

Privatärztliche Leistungen

Ein-/Zweibettzimmer 

Zahnärztliche Behandlung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Zahnärzte hinaus

Zahnbehandlung

100%

PZR 2x im Kalenderjahr 

Kieferorthopädie

Zahnersatz und Implantate

80%

Auslandsrücktransport

Selbstbeteiligung

300 €

Kosten der Privaten Krankenversicherung für Medizinstudenten

Tarife für Medizinstudenten

Private Krankenversicherung

180,76 €
(JAZ 300A)

Private Krankenversicherung

180,76 €
(JAZ 300A)

Wechsel in die PKV (noch) nicht möglich?

INTER Optionstarif

Der INTER Opti: Maximal flexibel

Sie studieren Medizin, sind aktuell gesetzlich krankenversichert und möchten sich den späteren Eintritt in die PKV ohne Gesundheitsprüfung sichern? INTER Opti macht's möglich.

Option 1:
Sie bleiben in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), schließen einmalig private Zusatzversicherungen ab und wechseln später in die private Krankenversicherung (inklusive Pflegepflichtversicherung).

Option 2:
Sie wechseln direkt von der GKV (einmalig) in die private Krankenversicherung (inklusive Pflegepflichtversicherung).

INTER Opti - Morgen privat krankenversichern

Gesundheitsservice: Mehr als nur Versicherungsschutz

Zusammen mit ärztlichen Service-Unternehmen, Therapeuten und Beratern unterstützen wir Sie im Krankheitsfall durch kompetente Betreuung, damit Sie schnell wieder gesund werden. 

Diesen persönlichen Service erhalten Sie nicht nur im "nächstgelegenen" Krankenhaus, sondern wo immer Sie ihn brauchen (deutschlandweit).

Inter Icon

Reha-Manager

Unser geschultes Fachpersonal für persönliche Fallbegleitung koordiniert langfristig Ihre optimale Behandlung.
Inter Icon

Gesundheitsprogramme

Sie möchten gesund abnehmen? Ihrem Rücken etwas Gutes tun? Nutzen Sie unsere Angebote.
Inter Icon

Auslandsservice

Unser Auslandsservice unterstützt Sie beispielsweise bei der Suche nach einem deutschsprachigen Arzt.

FAQ zur Privaten Krankenversicherung für Mediziner in der Ausbildung

Tarif
Allgemein
Service

Für die Behandlungskosten nach einem (ambulanten) (Zahn-)Arztbesuch erhalten Sie eine Rechnung direkt von Ihrem behandelnden Arzt oder durch eine vom Arzt beauftragte Verrechnungsstelle. Diese Rechnung reichen Sie anschließend, genauso wie Rezepte für Medikamente, bei uns ein. Nach einer Prüfung erhalten Sie die, laut Tarif vereinbarten, erstattungsfähigen Kosten erstattet.

Die Gutschrift erfolgt in der Regel auf das Konto, von dem Ihr Beitrag eingezogen wird. 

Unser Tipp: Mit der Meine INTER App funktioniert die Unterlageneinreichung schnell und einfach. Sie fotografieren alle Belege und schicken diese vertragsbezogen an uns.

Rechnungen per E-Mail einreichen

Möchten Sie uns Unterlagen (Rechnungen, Rezepte, Kostenvoranschläge, Verordnungen, weitere ärztliche Belege) per E-Mail zukommen lassen? Dann nutzen Sie für Einreichungen bitte ausschließlich folgende Adresse: leistung@inter.de.
 

Bitte schicken Sie uns die Dokumente immer

  • mit Ihrer Vertragsnummer im Betreff
  • einwandfrei lesbar, nicht verschlüsselt oder kennwortgeschützt im PDF-Format
  • inkl. bedruckter Rückseiten, z. B. bei Rezepten
  • pro Seite nur ein Rezept oder eine Verordnung zu

Wir behalten uns in Einzelfällen vor, zur weiteren Prüfung den Originalbeleg anzufordern. Bitte bewahren Sie die Originale zumindest solange auf, bis Sie von uns die schriftliche Rückmeldung, z.B. in Form einer Leistungsabrechnung haben.

Rechnungen per Post einreichen

INTER Krankenversicherung AG
Postfach 10 16 41
68016 Mannheim


Bei der Einreichung per Post ist zu beachten, dass die Belege nicht zusammengeheftet bzw. zusammengetackert sind. Das Einreichungsformular hilft uns bei der Zuordnung und auch bei der Vollständigkeitsprüfung der Belege, ist aber nicht verpflichtend.

Ja. Für Arzneimittel benötigen Sie ein Rezept. Heil- und Hilfsmittel reichen Sie bitte mit der Verordnung Ihres behandelnden Arztes mit Angabe der genauen Diagnose ein. Das Rezept / die Verordnung ist von Ihrem behandelnden Arzt, Zahnarzt oder Heilpraktiker auszustellen.

Unser Tipp: Gerne unterstützen wir Sie bei der Beschaffung von Hilfsmitteln (z. B. Hörgerät, Sauerstoffgerät, Krankenfahrstuhl) mit günstigen und kompetenten Partnern.

Die Verjährungsfrist beträgt in der Krankenversicherung 3 Jahre. Die Verjährungsfrist von 3 Jahren gilt z. B. auch für Verträge zwischen Krankenhaus und Patient sowie Arzt und Patient.

Um Ihren Ansprechpartner zu finden, nutzen Sie unsere Suchfunktion "Ansprechpartner vor Ort".
Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein und finden Sie den richtigen Ansprechpartner.
 

Bitte öffnen Sie die Kachel "Einreichungen" und wählen Sie die Funktion "Neue Einreichung" aus. Fotografieren Sie die Rechnung oder den Kostenvoranschlag. Anschließend können Sie weitere Belege fotografieren und abschließend gesammelt versenden.

Wichtig beim Fotografieren ist:

  • Glätten Sie das Dokument und achten Sie auf gute Lichtverhältnisse.
  • Bitte fotografieren Sie z. B. bei Belegen auch die Rückseite, wenn nötig.
  • Wenn Sie uns Belege zusenden, fotografieren Sie diese bitte einzeln und legen Sie sie nicht nebeneinander.
  • Ihr Gerät löst die Kamera automatisch aus, wenn die Bedingungen passen.
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, manuell auszulösen. Achten Sie dabei darauf, dass das Dokument gut lesbar ist und die gesamte Seite erfasst wurde. Ränder können sie ggf. auch im Nachgang noch korrigieren.
Weitere wichtige Versicherungen für Studenten

Auslandsreisekrankenversicherung

Sorgenfrei im Ausland.
Mit weltweitem Schutz für bis zu 56 Tage.

Zahnzusatzversicherung

Mehr Leistung beim Zahnarzt? Bitteschön.